English

„Architektur ist selten“ - Symposium zur Finissage der Ausstellung JPK NRW

Arno Lederer diskutiert zum Abschluss der Ausstellung “JPK NRW” im Baukunstarchiv NRW mit Max Dudler, Jörg Gleiter, Hans Kollhoff und Uwe Schröder über Josef Paul Kleihues und die grundsätzlichen Fragen: Was sind die Verhinderer einer guten Architektur heute? Welche Themen und Ziele soll heute Architektur umsetzen, um als kulturelle Leistung Bestand zu haben? Mit welchen Strategien kann sich Architektur als Architektur verwirklichen?
Mehr unter:
www.baukunstarchiv.nrw